Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
  • GV SWRV

Multi Cup 2021

Veröffentlicht am 20.10.2021

 

 

 

Information für die TeilnehmerInnen am MultiCup 2021

 

 

Sehr geehrte Mitglieder

 

Das bald zu Ende gehende Jahr hat es nicht gut gemeint mit uns: Corona erschwerte den Ablauf von Anlässen auf unserem Rennplatz in Rifferswil massiv und zudem war das Wetter dieses Jahr unberechenbar und häufig schlecht.Absagen mussten wir die Züri-Meisterschaft Coronabedingt, 1.Aug. Wasser auf der Bahn und das Derby zuviele Veranstaltungen nacheinander durch Verschiebungen.

 

So bleiben für die Auswertung des Multi-Cup 2021 nur die CAC-Schau vom 11. Juli sowie die Solo-Trophy und das Coursing der WFA sofern das Wetter es zulässt. Es wäre ungerecht, daraus nun MultiCup-Gewinner errechnen zu wollen. Hündinnen sind oft im Frühjahr in der Hitze und darum nicht einsatzbereit; andere Teilnehmer wollen ihre Hunde lieber an Rennen als auf dem freien Feld laufen lassen. Zudem schreibt das Reglement für die Teilnahme am Multi-Cup die CAC und mindestens zwei Leistungs-Anlässe vor. Wir verzichten darauf, dieses Jahr eine MultiCup-Rangliste zu erstellen und Preise zu verteilen. Damit sind wir in Gesellschaft mit der IGWR und anderen Veranstaltern, die ebenfalls keine Jahreswertungen erstellen können.

 

Die bereits gesammelten Punkte übernehmen wir für 2022, wo hoffentlich alles wieder seinen gewohnten Gang nehmen wird. Falls Sie Ihren Hund erneut an der CAC zeigen, wird das bessere Resultat gewertet, ebenso bei der Teilnahme am Coursing. Sie können aber auch eine oder beide Veranstaltungen 2022 auslassen und sind dennoch in der Wertung, sofern Sie danach an mindestens einem der Rennen ihren Hund laufen lassen.

 

Wir bedauern sehr, Ihnen keine freudigeren Bescheid geben zu können. Für 2022 wünschen wir uns sehnlichst, dass sich alles normalisiert und wir uns alle gesund und munter wieder sehen dürfen.

 

Bis dann alles Gute und freundliche Grüsse
Euer SWRV